Werke
Biografie

Biografie - Rozbeh Asmani

Rozbeh Asmani

1983geboren in Shiraz (IR)
lebt und arbeitet in K├Âln

2003 ÔÇô 2009 Studium an der Hochschule f├╝r Grafik und Buchkunst Leipzig
2010 ÔÇô 2012Meistersch├╝ler bei G├╝nther Selichar
2012 ÔÇô 2015Postgraduiertenstudium an der Kunsthochschule f├╝r Medien K├Âln
2015 - 2018Mitglied im Jungen Kolleg der Nordrhein-Westf├Ąlischen Akademie der Wissenschaften und der K├╝nste
2020 - Professor an der Universit├Ąt Greifswald f├╝r Neue Medien und angewandte Grafik im Bezugsfeld Bildender Kunst

Preise und Stipendien (Auswahl)

2018Arbeitsstipendium der Stiftung Kunstfonds
2017Junge Szene ÔÇô Publikationsf├Ârderung der Kunststiftung NRW
2013Gewinner des F├Ârderpreises der Kunsthochschule f├╝r Medien K├Âln
2008 ÔÇô 2010Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes

Einzelausstellungen (Auswahl)

2019STRIZZI, K├Âln (mit Bastian Hoffmann)
D├ťSSELDORF IM FARBRAUSCH, Kunstprojekt auf 150 Litfa├čs├Ąulen, D├╝sseldorf
2018Immateriell, Galerie Werner Klein, K├Âln
Wem geh├Ârt die Farbe?, Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern
2017Colourmarks auf Kunsts├Ąulen, 1080 Plakate auf 55 Litfa├čs├Ąulen, K├Âln
2016Besetzte Farben, gkg Bonn
Farbe und Identit├Ąt, Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz
Shirin, Raum e.V., D├╝sseldorf
Farben, Marken und Patente, Herder Raum F├╝r Kunst, K├Âln
2015Farbe und Identit├Ąt, Nordrhein-Westf├Ąlische Akademie der Wissenschaften und K├╝nste, D├╝sseldorf
second glance, Baustelle Schaustelle, Essen
Farbe - Macht - Erinnerung, Galerie Werner Klein, K├Âln
2014Colourmarks, Michael Horbach Stiftung, K├Âln
2012abstract colormarks, Meistersch├╝lerausstellung, Leipzig
Werkstatt Vorkurs, Stiftung Bauhaus, Dessau
Corporate Color, UniCredit Kunstraum, M├╝nchen
2009Shirin, Rozbeh Asmani, Galerie B2, Leipzig
Oeuvre 08, Universal Cube, Spinnerei, Leipzig (mit Sebastian Fischer)
2008Gold steigt wieder zur 1000-$-Marke, Essential Exstence Gallery, Leipzig (mit Sebastian Fischer)

Gruppenausstellungen (Auswahl)


2021Schau...7, Kunsthaus Kollitsch, Klagenfurt (AT)
20202000-2020, 20 Jahre Galerie Werner Klein, K├Âln
Die Vielfalt der Farbe, Galerie Werner Klein, K├Âln
2019Cherchez la Femme, Stadthaus Ulm
Schau...6, Kunsthaus Kollitsch, Klagenfurt (AT)
BAUHAUS.LINES Part I, Colors, H├Ąselburg, Gera
Finalisten Purrmann Preise 2019, Kulturhaus Flachsgasse Speyer
2018Schau...5, Kunsthaus Kollitsch, Klagenfurt (AT)
EnergieWende, Nordrhein-Westf├Ąlische Akademie der Wissenschaften und der K├╝nste, D├╝sseldorf
Kunst & Kohle, SchichtWechsel, Museum Ostwall, Dortmund
Arbeit am Mythos ÔÇô Orient und Okzident, H├Ąselburg Gera
Ciao, Strizzi, K├Âln
Cherchez la Femme, J├╝disches Museum, Franken, F├╝rth
2017Ensemble im Dialog, Schauspiel Stuttgart
Akademie (AT), Kunsthalle D├╝sseldorf
Im Spielrausch, MAKK, K├Âln
MenschenBilder, Nordrhein-Westf├Ąlische Akademie der Wissenschaften und K├╝nste, D├╝sseldorf
Cherchez la Femme, J├╝disches Museum, Berlin
Werbung. Die Kunst der Kommunikation., Stadtmuseum D├╝sseldorf
Weserburg, Zentrum f├╝r K├╝nstlerpublikationen, Bremen
Pflanzen in der Kunst, Ausstellungshaus Spoerri, Hadersdorf bei Wien
fernweh, a.r.t.e.s. Graduate School of humanities, K├Âln
2016Mikro Makro, Nordrhein-Westf├Ąlische Akademie der Wissenschaften und K├╝nste, D├╝sseldorf
Arno Fischer. Evelyn Richter, Kunsthalle der Sparkasse Leipzig
2015Kunst=Kapital?, Kunstverein Sundern
bezeichnend, a.r.t.e.s. Graduate School of Humanites, K├Âln
2.5.0. object is meditation and poetry, GRASSI Museum f├╝r Angewandte Kunst, Leipzig
Are You Series?, Sammlung Philara, D├╝sseldorf
Inter.lude, Goethe Institut Montreal (CA)
2014OUT NOW, Nachtfoyer, Kunsthalle D├╝sseldorf, D├╝sseldorf
Color and system, Galerie Werner Klein, K├Âln
Zweiundzwanzig/Minus 1, Wirtschaftsministerium-NRW, D├╝sseldorf
Eden was never so close, KHM at Art K├Âln, K├Âln
Freundschaftsantiqua, Galerie f├╝r Zeitgen├Âssische Kunst, Leipzig
BGL #2 / Galerie Kleindienst & Freunde, Kesselwerk, Bergisch-Gladbach
Fest.Fl├╝ssig.Fl├╝chtig. Eine Ausstellung rund um das Historische Archiv der Stadt K├Âln, K├Âln
2013Jahresausstellung (winner of Promotion Prize), Kunsthochschule f├╝r Medien, K├Âln
A Short History of K├Âln, LTD, Los Angeles (US)
2012abstract colormarks, Meistersch├╝lerausstellung, Leipzig
Neue Realit├Ąten, Galerie Stihl Waiblingen
Moderne 1, Museum f├╝r Kunst und Gewerbe, Hamburg
2011Kabinettausstellung, Goethehaus Frankfurt ÔÇô Freies Deutsches Hochstift, Frankfurt a.M.
Werkstatt Vorkurs, Stiftung Bauhaus, Dessau
Wenn jemand eine Reise tut, Galerie f├╝r Zeitgen├Âssische Kunst, Leipzig
Neue Realit├Ąten, Kupferstichkabinett ÔÇô Nationalgalerie, Berlin
Endlos umstritten, ewig sch├Ân, Galerie D21, Leipzig
Celebrate Sebastian, Galerie Kleindienst, Leipzig
Corporate Color, UniCredit Kunstraum, M├╝nchen
2010Exposition, ENSA, Paris (FR)
Manipularis, Galerie B2, Leipzig
Smoke Plan 10 ÔÇô Forum aktueller Architektur, K├Âln
Hand Held History, Queens Museum of Art, New York (US)
2009Oeuvre 08, Universal Cube - Baumwollspinnerei, Leipzig
Videonale 09, Kunstmuseum, Bonn
What is it like, Galerie race fast safe car, K├Âln
Diplomausstellung, Galerie der HGB, Leipzig
Open (He)art Fair, Essential Existence Gallery, Leipzig
Talk Talk. Das Interview als k├╝nstlerische Praxis, Kunstverein Medienturm, Graz (AT)
IABR, International Architecture Biennale, Rotterdamm (NL)
Pflicht und K├╝r ÔÇô Hochschule f├╝r Grafik und Buchkunst, Galerie der HGB, Leipzig
Figurenr├Ąume/ Raumfiguren: Tanz- und Performancefestival, Stiftung Bauhaus, Dessau
2008Bauhaus Award 08 ÔÇô Housing Shortages Stiftung Bauhaus, Dessau
Subliminal, Royal Danish Academy of Fine Arts, Kopenhagen (DK)
Gold steigt wieder zur 1000-$-Marke, Essential Existence Gallery, Leipzig
Smoke, AudiovisuaLE 08, UT Connewitz, Leipzig
ÔÇťAn artist certainly cannot compete with a man on the moon in the living roomÔÇŁ, Halle 14 - Baumwollspinnerei Leipzig
2007Hiwar Fanni ÔÇô K├╝nstlerischer Dialog, Goethe Institut, Kairo (EG)
Blaue Blume, Substistances ÔÇô R├ęfectoire des nonnes, Lyon
Farbfest, Bauhaus, Dessau
KunstFilm Biennale, Museum Ludwig, K├Âln
Volume One, Halle 14 - Baumwollspinnerei, Leipzig
2006Reality Addicts, Transmediale 06, Berlin
Sonambiente, Klangkunstfestival Tessla, Berlin
Grammaire de la Ville, Goethe Institute, Lyon (FR)
Les nomades urbains, Goethe Institute, Lyon (FR)
Lebensr├Ąume als Spielr├Ąume ÔÇô Architektur im Film, Filmmuseum, Potsdam
2005Teheran Taxi, Haus des Buches, Leipzig
Berlin 05, Festival f├╝r junge Politik, Berlin


Arbeiten in ├Âffentlichen Sammlungen (Auswahl)

Goethe Museum, Frankfurt am Main
Kupferstichkabinett, Berlin
Kunstsammlung Europ├Ąisches Patentamt
Kunstsammlung Kollitsch (AT)
Kunstsammlung Kienbaum
Kunstsammlung der LBBW
Kunstverein Medienturm, Graz (AT)
Museum f├╝r Kunst und Gewerbe, Hamburg
Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern
Stiftung Bauhaus, Dessau
Wirtschaftsministerium NRW, D├╝sseldorf

Portrait: David Ertl

 
top
 ^